Kerndämmung zweischaliges Mauerwerk: Mehrfamilienhaus in Emden

Schauen Sie sich hier den Ablauf einer Kerndämmmaßnahme an einem zweischaligen Mauerwerk eines Häuserblocks in Emden an. Die nachträgliche Kerndämmung mit dem ECOFIBRE Kerndämmsystem stellt eine sehr gute Alternative zum Wärmedämmverbundsystem (WDVS) dar. Die Kosten für eine nachträgliche ECOFIBRE Kerndämmung betragen nur etwa ein Drittel der Kosten für eine WDVS-Dämmung.

Einblasmaschine X-Floc EM 400 wird mit Steinwolle Kerndämmung befüllt
Die nicht brennbare Steinwolle Kerndämmung wird zunächst mit der elektrisch angetriebenen Einblasmaschine X-Floc EM400 aufgelockert.

Kerndaemmung zweischaliges Mauerwerk in Emden
Das Auflockerungswerk bereitet die Steinwolle Kerndämmung auf.

Einblasmaschine X-Floc EM 400 mit Steinwolle Kerndämmung

Die Objektnutzer wurden nicht durch Gerüste oder großen Baulärm belästigt. Ein Gerüst war bei dieser Kerndämmung nicht erforderlich. Es mussten lediglich kleine Einfülllöcher in die Fassade gebohrt werden.

Kerndaemmung zweischaliges Mauerwerk Rotklinkerfassade in Emden

Der Hohlraum des 2-schaligen Mauerwerks wurde innerhalb kürzester Zeit vollständig mit der nicht brennbaren Steinwolle-Kerndämmung verfüllt. Die vorhandene Hohlschicht eignete sich hervorragend für eine Befüllung.

Einblasdüse Steinwolle Kerndämmung

Die Luftschichtdicke betrug ca. 8 bis 9cm. Die Kerndämmung sitzt nun hinter der Vormauerschale und dämmt die Innenwand.

Steinwolle Kerndaemmung zweischaliges Mauerwerk in Emden

Insgesamt wurden etwas über 100m3 Steinwolle-Kerndämmung verarbeitet. Die Klinker-Charakteristik des Gebäudes wurde nicht verändert.

2-schaliges Mauerwerk in Emden kerndaemmen

Im Anschluss an die Kerndämmarbeiten wurden alle Einfülllöcher mit Mörtel geschlossen, so dass die ursprüngliche Optik des Mauerwerks erhalten blieb.

Weitere Informationen zum Thema Kerndämmung finden Sie auf:

https://www.ecofibre.de/kerndaemmung/kerndaemmstoffe

Kerndämmung in Emden mit ECOFIBRE KD

Dieses Haus in Emden wurde innerhalb eines Tages mit der Kerndämmung aus Steinwolle gedämmt. ECOFIBRE Kerndämmung ist ein nicht brennbares Steinwolle-Kerndämmprodukt, das zusätzlich zur Wärmedämmung auch eine hervorragende Schalldämmung und Brandschutz bietet.

ECOFIBRE KD Kerndaemmung

Um die Kerndämmung in die Hohlschicht einbauen zu können, mussten vorher Einfüllöffnungen in die Vormauerschale gebohrt werden.

 

ECOFIBRE KD Kerndaemmung

Mit Hilfe der Einblasdüse wurde die Kerndämmung in die Hohlschicht der Wand eingeblasen.

 

ECOFIBRE KD Kerndaemmung - Einblasmaschine Stemerdink

ECOFIBRE Kerndämmung wird verarbeitungsfertig angeliefert.

 

ECOFIBRE KD Kerndaemmung

Die gesamte Hohlschicht des zweischaligen Mauerwerks wurde mit ECOFIBRE Kerndämmung ausgefüllt.

ECOFIBRE KD Kerndämmung wurde speziell für die nachträgliche Kerndämmung zweischaliger Mauerwerke entwickelt und ist nach Zulassung Nr. Z-23.12-1754 beim DIBt in Berlin allgemein bauaufsichtlich zugelassen. Dieses und weitere Kerndämmprodukte werden deutschlandweit von der ECOFIBRE Dämmstoffe GmbH aus Bremen vertrieben. Weitere Infos finden Sie unter http://www.ecofibre.de/kerndaemmung